Skip to main content
23. Jänner 2019

Neujahrsempfang der Freiheitlichen Wirtschaft Wien – FPÖ pro Mittelstand

Der traditionelle Neujahrsanstoß mit diesjährigem Gastredner Harald Vilimsky

Ich, Karl Baron, Harald Vilimsky und Johann Gudenus

Der alljährliche Empfang der Freiheitlichen Wirtschaft Wien wurde heuer mit unserem Generalsekretär, Mitglied des Europäischen Parlaments, Harald Vilimsky, als Gastredner in der "Himmelpforte" in der Wiener Innenstadt abgehalten.

Präsident Karl Baron konnte mit Wirtschaftstreibenden aus allen Sparten das vergangene Jahr im gut gefüllten Lokal kurz Revue passieren lassen. Die zahlreichen Reformen der neuen Bundesregierung haben bereits einiges dazu beigetragen, unsere Unternehmer zu entlasten. Im Hinblick auf die Wirtschaftskammerwahlen 2020 ist die Freiheitliche Wirtschaft äußerst zuversichtlich und breit aufgestellt.

Generalsekretär Vilimsky verdeutlichte in seiner Rede die Bedeutung der anstehenden EU-Wahlen am 26. Mai 2019. Am Wahltag wird die Entscheidung über das zukünftige Konzept der Europäischen Union getroffen: Die FPÖ steht für eine aktive Zusammenarbeit der Mitgliedsstaaten auf europäischer Ebene. Aber Aufgaben, die auf nationalstaatlicher Ebene besser erfüllt werden können sollen auch dort erfüllt werden, was wiederum einen Rückbau der überbordenden Bürokratie in Brüssel möglich machen würde.


© 2019 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.